Emsdetten, 14.6 bis 16.6.2013
Als einziger Double Ultra Triathlon in Deutschland startet 2013 der Double Ultra Triathlon Germany in Emsdetten in Nordrhein-Westfalen.

Die 40 Ultra-Athleten traten den schweren Wettkampf
7,6 km Schwimmen, 360 km Radfahren und 84,4 km Laufen an.
Eine hohe Anforderung für die Athleten aus Frankreich, Schweiz, Ungarn, Dänemark, England, Spanien, Niederlande, und Deutschland.
Am Sonntagabend um 18.27 Uhr, da brandete riesiger Jubel auf in der Tennishalle: Denn kurzerhand hatte der Veranstalter des Double Ultra Triathlons Germany das Ziel in die Halle verlegt, Matthias Marzi lief als letzter Sportler herein, beendete stolz seine zweitägigen Strapazen. Einer der vielen Höhepunkte bei der Abschlussveranstaltung eines absolut gelungenen Wochenendes.

Christian Schwarte und Andreas Homann übernahmen die Abschluss-Moderation, perfekt in die englische Sprache übersetzt von Doreen Lagemann.

Damit die Veranstaltung reibungslos verlaufen konnte, kümmerten wir uns um die Sprach- und Musikbeschallung und um den Zielbogen der aus Traverse gebaut wurde.

Leave a Reply