Hesta Party 2012

By 3. November 2012Januar 15th, 2016Allgemein
Am Samstag, den 3. November fand in der
Edelstahl-Manufaktur an der Wilmersstraße die all jährliche „Hesta Party“ statt.
„Rockige Live Musik auf der Bühne“:
Den Abend begannen „Bob Barnes & Friends“ mit bekannten Klassikern wie, Elvis Presley, Beatles etc.. und heizten die Stimmung sofort an.
In diesem Jahr präsentierten sich die „Dark Presentiments“ von ihrer besten Seite.
Nach so vielen Jahren haben sie immer noch den direkten Draht zum Publikum.
 
Die größte Überraschung waren Ihre Star Gäste „Voodoo-Lounge“.
Die internationale „Rolling-Stones-Coverband“ brachte in dieser Nacht die Halle wahrlich zum zittern.
Frontman Bobby Ballasch hat nicht nur stimmlich das Zeug zum „zweiten Mick Jagger“, auch seiner starken Bühnenpräsenz konnte man sich nicht entziehen.
Im Rausch der Gitarrenklänge hatten sie aus der Schatzkiste vom „Brown Sugar“ bis „Satisfaction“ alles ausgegraben, was man sich nur wünschen konnte.
In der Halle gab es keinen Halt mehr, das Publikum sang begeistert mit.
Es war ein rundum gelungener Abend und das natürlich wie in allen Jahren für einen guten Zweck.
Unser Line-Array aus dem Hause RCF verwöhnte das Publikum mit brillantem Sound.
Umfangreiche Lichttechnik rückte den Abend in Scene. Zu dem wurde eine Live-Übertragung des Abends mit mehren Kameras auf einer Leinwand realisiert.

Leave a Reply